Noch keine Bewertung

Die Yucatan-Halbinsel ist ein Mosaik aus abwechslungsreichen Lebensräumen und Heimat für Wildtiere, wie auch für menschliche Kulturen. Regen-und Trockenwald, Mangrovensysteme und Korallenriffe fördern eine unglaublich hohe Biodiversität. Im Bus, zu Fuss und im Boot werden wir diese Vielfalt erleben und in die unberührte Natur von Mexiko und Belize eintauchen. Im vom Papiliorama gegründeten Naturschutz-Reservat Shipstern erhalten wir von Rangern unmittelbare Eindrücke über die vielfältigen Tätigkeiten und Projekte im Natur und- Tierschutz und erleben die wunderschöne tropische Natur hautnah.

Webcode: 9062

16 Tage ab CHF 7850.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

Beteiligung: mind. 8, max. 14 Teilnehmende

Kleingruppenzuschlag unter 10 Personen möglich.

Programm als PDF
  • Jaguar, Tukan, Brüllaffe & Co in unberührter, tropischer Natur
  • Naturschutzreservat Shipstern
  • Geschichtsträchtige Tempel der Maya
  • Mangrovenwälder
  • Besuch einer Mennoniten-Kolonie
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Linienflug von Zürich direkt nach Cancún.

2. - 3. Tag: Cancún nach Belize

Etappenweise Fahrt nach Süden, mit Ausflügen zu verschlungenen Maya-Ruinen und Gemeinschaften, die die Kultur noch heute leben.

4. - 5. Tag: Shipstern

Wir erkunden das Naturschutzgebiet Shipstern, besichtigen Sarteneja und besuchen die Organisation Wildtracks, die sich um die Wiederauswilderung von konfiszierten oder verletzten Manatis und Affen kümmert.

6. Tag: Bacalar Chico

Mit dem Boot durchfahren wir einen Mangrovenkanal und schnorcheln im Meeresschutzgebiet Bacalar Chico mit der Möglichkeit, Manatis, Schildkröten und Ammenhaie zu sehen.

7. - 8. Tag: Mangroven, Menschen und Möwen

Wanderung durch die Mangroven. Wir besuchen die mitten im Schutzgebiet lebende Gemeinde von Fireburn und besuchen die Stelle, wo Wildtracks die Brüll- und Klammeraffen auswildert.

9. Tag: Mennoniten

Wir tauchen in die Welt der in Belize siedelnden Mennoniten ein. Eine Familie führt uns mit der traditionellen Kutsche durch ihre Siedlung «Little Belize».

10. Tag: Blue Cenote

Wir besuchen die gehiemnisvollen Sinklöcher Yucatans und lernen, wie die Bewohnenden der Region an Süsswasser kommen. An einer Stelle, wo der vor Jahrzenten ausgebeutete Wald mit Mahagonis wieder angereichert wird, lassen uns von den Rangern die Aufforstungsmethoden erklären.

11. Tag: Lamanai

Eine tierreiche Bootsfahrt bringt uns nach Lamanai, wo wir die grosse freigelegte Ruinenanlage bestaunen.

12. - 13. Tag: Rio Bravo

Tagesausflug ins Naturschutzgebiet Rio Bravo. Wir begeben uns auf die Suche nach den Spuren der früheren Chicleros. In Bacalar geniessen wir die festliche Abendstimmung.

14. Tag: Sijil No Ha

Ein wahres Bijou finden wir in Sijil No Ha. Mehrere mexikanische Landbesitzer haben ein grosses Stück Natur unter Schutz gestellt und finanzieren dies durch sehr sanften Tourismus.

15. - 16. Tag: Rückreise

Linienflug von Cancún direkt nach Zürich.

 

  • Linienflüge Zürich - Cancún - Zürich
  • Unterkunft in **Hotels und Lodges
  • Vollpension in den Unterkünften
  • Exkursionen, Besichtigungen
  • Lokale Führungen
  • Fachliche Leitung
  • 5% für Tropenwaldschutz «Shipstern» vom Papiliorama

Detailprogramm bestellen:

Die mit einem (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter

Offerte anfragen:

Die mit einem (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte gib eine Zahl von 1 bis 20 ein.
Gewünschtes Abreisedatum*

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Vogelwarte Reisen Naturerlebnis Reisen
Sort by

Farbenfrohes Kolumbien

Atemberaubende Artenvielfalt zwischen den Anden, dem Pazifik und der Karibikküste

0

Märchenhaftes Schweden

Fantastische Beobachtungen nordischer Vogelarten der Moore, Wälder und Küsten Hallands

0

Polarlichter in Norwegen

Funkelnde Schönheit und einsame Landschaften - Nordlichter auf dem 69. Breitengrad

0