Noch keine Bewertung

Das Allgäu und die Bodenseeregion gehören zu den schönsten Landschaften Süddeutschlands. Nur wenige Kilometer liegen zwischen abwechslungsreichen Hügellandschaften und den Uferzonen des Bodensees. Seit Jahrhunderten wird das milde Klima der Bodenseeregion genutzt für die Kultivierung von Obst, Wein und sogar mediterranen Pflanzen. Entlang der Oberschwäbischen Barockstrasse befinden sich neben einer Vielzahl geschichtsträchtiger Orte auch einige Gartenkleinode, deren Besuch im Mittelpunkt unseres Programms steht. Gärtnern geht meist mit einer ausgeprägten Pflanzenleidenschaft einher. So besuchen wir auf unserer Reise auch Gärtnereien, die sich aufgrund ihres Angebots einen Namen gemacht haben.

Webcode: 9339

5 Tage ab CHF 1960.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

Programm als PDF
  • Bezaubernde Privatgärten
  • Prachtvolle Pfingstrosenblüte
  • Bioland Staudengärtnerei Gaissmayer
  • Privatlunch mit Gartenbesitzern
  • Barockkirche Ottobeuren
  • Malerische Altstadt von Wangen
  • Reizvolle historische Inselstadt Lindau

Reiseverlauf

1. Tag: Zürich - Villa Alwind - Privatgarten Seethaler - Lindau

Am Morgen Busfahrt ab Zürich nach Lindau. Mittagessen in der Villa Alwind am Bodenseeufer und Rundgang durch den Parterregarten. Besuch des Privatgartens des Gartengestalters Wolfgang Seethaler.

2. Tag: Ottobeuren - Höllberg

In Ottobeuren besichtigen wir die weltberühmten Klosteranlage. Eine Führung erläutert uns den prachtvollen Kirchenraum einer der schönsten deutschen Barockkirchen. Besuch der Privatgärten Höllberg. Wir werden durch die thematisch unterschiedlichen Gartenräume geführt. Besonders imposant wird zu dieser Jahreszeit die Pfingstrosenblüte sein. In über dreissig Jahren dauernder Sammelleidenschaft wurden hier über 170 Päonien zusammengetragen. Im nächsten Besuchsziel ist die Begeisterung für Pflanzen spürbar.

3. Tag: Illertissen - Antikwerk - Weingut

Besuch der Bioland Staudengärtnerei Gaissmayer in Illertissen, die sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einer Institution für Staudenliebhaber entwickelt hat. Führung durch die Mutterpflanzenquartiere und die Gärtnerei. Auf dem weitläufigen Gelände besteht seit 2013 auch das Museum der Gartenkultur - ein inspirierender Ort für Gartenliebhaber/innen, welches wir nach der Mittagspause im Museumscafé besuchen. Weiterfahrt zum Antikwerk in Breitenthal mit seinen schönen Antiquitäten. In Wasserburg baut das Familienunternehmen «Schmidt am Bodensee» Wein an und hat sich mit seinen Winzerprodukten einen Namen gemacht. Weinverkostung und anschliessend Abendessen.

4. Tag: Wangen - Privatgarten in Hergatz - Schloss Salem

Fahrt nach Wangen im Allgäu. Am Rande der schönen Altstadt befindet sich die Rochus Kapelle. Aussen relativ schmucklos, beherbergt sie im Innenraum ein prächtiges Deckengemälde. Eine Führung erläutert uns diesen Renaissanceschatz. Wir schlendern durch die Altstadt. Mittagslunch im privaten Rahmen der Gartenbesitzer. Der schöne Garten einer jungen Familie umgibt das sensibel renovierte Bauernhaus. Letzter Programmpunkt heute ist die geführte Besichtigung von Schloss Salem.

5. Tag: Weitere Privatgärten und Rückfahrt nach Zürich

Besichtigung eines Privatgartens in erhabener Waldrandlage und einer Gärtnerei mit feinem Sortiment und schönem Schaugarten. Frische Kräuter spielen nicht nur im Garten, sondern auch in der Küche eine tragende Rolle. Das beweist der Kräuterwirt im Gasthof Rössle in Stiefenhofen. Nach dem Mittagessen Rückfahrt mit dem Bus nach Zürich.

 

  • Transfers mit Privatbus ab/bis Zürich
  • Unterkunft im ****Hotel Lindauer Hof, Lindau
  • Frühstücksbuffet im Hotel
  • 2 Abendessen und 3 Mittagessen
  • 1 Lunch in einem Privatgarten
  • Exkursionen, Besichtigungen und Eintritte
  • Fachliche Leitung
  • Lokale Führungen
Hannah Nussbaumer

Fachliche Leitung

Abfahrt: 05.06.2024

Detailprogramm bestellen:

Die mit einem (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter

Offerte anfragen:

Die mit einem (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte gib eine Zahl von 1 bis 20 ein.
Gewünschtes Abreisedatum*

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Reise Kultur und Garten Reisen
Sort by

Gartenkleinode im Südschwarzwald

Eine Schweizer Garten-Leserreise

0

UNESCO: Perlen des deutschen Welterbes

Liebliche Gärten und Schlösser in Weimar, Wörlitz und Bayreuth

0

München im Winter

Gärten und Landschaften der Sehnsucht in Münchens Museen, Schlössern und Pärken

0